Aktuelles

Regeninformation mit dem Raspberry Pi

Mit dem Raspberry Pi können Messwerte in eine lesbare Form gebracht werden. Durch Übermittlung an einen Webserver können die Informationen dann übersichtlich gruppiert auf verschiedenen Endgeräten ausgegeben werden.

Die Ausgabe passt sich automatisch den unterschiedlichen Displaygrößen und Auflösungen mobiler Endgeräte an.

Abhängig vom Wert können zudem unterschiedliche visuelle Hervorhebungen realisiert werden.